Kurkonzert Bad Salzhausen 2018

Konzert Bad Salzhausen (4-D-2-2018-2)

Bad Salzhausen 2018

Kurkonzerte in dem Kurort Bad Salzhausen sind eine lange und wundervolle Tradition. Zu diesen traditionsreichen Kurkonzerten gehört ebenfalls der Auftritt des Musikvereins Ober-Mockstadt an einem der Konzerttermine, so auch wieder am 03.06.2018.

Pünktlich um 15:00 Uhr startete das Konzert im Kurpark von Bad Salzhausen. Durch das Programm führte unser 2. Vorsitzender, Kurt Meub. Das Programm bestand hauptsächlich aus traditioneller Blasmusik, wie zum Beispiel „Auf der Vogelwiese“, „Egerland-Heimatland“, „Wenn der Wein blüht“ oder auch „Stelldichein in Oberkrain“. Jedoch fanden auch einige Konzertstücke den Weg in das Programm des Musikvereins, wie zum Beispiel „Happy Polka 2“, „Moravanka“ oder auch ein „Udo Jürgens Medley“. Durch unseren Moderator, Kurt Meub, wurde das Programm durch witzige Geschichtchen aufgelockert.

Das Konzert in Bad Salzhausen war der erste Auftritt unter unserem neuen Dirigenten Alexander Eckhardt aus Gedern. Alexander Eckhardt hat den Taktstock im vergangenen Mai von unserem alten Dirigenten, Norbert Faust, übernommen. An dieser Stelle möchten wir uns bei Norbert Faust noch einmal für die erfolgreiche Zusammenarbeit bedanken. Als Saxophonist wird uns Norbert noch weiter erhalten bleiben.

Nach einigen Zugaben haben wir das Konzert mit dem Klassiker „Bis bald auf Wiedersehen“ gegen 16:45 Uhr beendet. Es ist immer wieder schön bei dem Kurkonzert in Bad Salzhausen mitzuwirken, da dort die traditionelle Blasmusik noch sehr erwünscht ist. Dies merkt man immer an den hohen Besucherzahlen der Kurkonzerte. Der Musikverein Ober-Mockstadt freut sich bereits auf das nächste Kurkonzert in Bad Salzhausen im Jahr 2019.